Brunhild

----------








Kapitel 1 des Buches: Brunhild

Emanuel Geibel.

Brunhild.

Eine Tragödie aus der Nibelungensage.

 

 

Personen.

       

Gunther, König zu Worms.

Brunhild, dessen Gemahlin.

Siegfried von Niederland.

Kriemhild, Siegfrieds Gemahlin, Gunthers Schwester.

Giselher, Gunthers und Kriemhildens jüngerer Bruder.

Hagen und Volker, Gunthers Dienstmannen.

Sigrun, Priesterin, in Brunhildens Gefolge.

Gerda, Kriemhildens Gespielin.

Hunold, ein Kämpfer.

Eine Jungfrau der Brunhild.

Kämpfer, Diener, Jagdgefolge, Jungfrauen.

Die Handlung geht vor sich auf der Königsburg zu Worms. Sie beginnt am frühen Morgen nach der Doppelhochzeit Gunthers und Siegfrieds, und dauert bis zum Anbruche des siebenten Tages. Die Zeit ist heidnisch.


Erster Aufzug Zweiter Aufzug
Dritter Aufzug Vierter Aufzug
Fünfter Aufzug


Akzeptieren

Diese Website benutzt Google Analytics um seinen Nutzen zu messen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren