Colberg

----------








Kapitel 1 des Buches: Colberg

Colberg

Historisches Schauspiel in fünf Akten

von

Paul Heyse

 

 

87.–100. Auflage

Stuttgart und Berlin 1910
J. G. Cottasche Buchhandlung Nachfolger

 

Personen

       

Neithart von Gneisenau, Major

Brünnow, Leutnant vom Schillschen Freikorps

Steinmetz, Hauptmann

Joachim Nettelbeck, ehemaliger Schiffskapitän

Colberger Bürger:

Würges, ehemaliger Soldat, invalide
Grüneberg, Ratsherr
Geertz, Stadtzimmermeister
Schröder, Kaufmann
Zipfel, Rektor
Sein junger Sohn

Blank, Witwe

Heinrich, ihr Sohn, ein junger Kaufmann

Rose, ihre Tochter

Franz Arndt, Schiffer

Der Kellermeister im Ratskeller

Erste, zweite und dritte Ordonnanz

Ein Gefreiter

Weber, Wachtmeister

Ein französischer Parlamentär

Ein Wachtposten

Ein Kellner

Bürger, Soldaten, Frauen und Kinder


Erster Akt Zweiter Akt Dritter Akt Vierter Akt Fünfter Akt


Akzeptieren

Diese Website benutzt Google Analytics um seinen Nutzen zu messen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren